Sie sind hier: Startseite

Vertretungsplan Termine Unterrichtszeiten Schulleitung Sport Busfahrplan Mittagessen Eltern Lehrersprechzeiten Geschichte Mathematik Kunst Fachbereiche Gästebuch Gäste-Malbuch Schulleben DuG Ferientermine Technik Astronomie Stundenpläne Medienkunde Mitwirkungsgremien Schulkonferenz Arbeitsgemeinschaften Projektarbeiten Förderverein

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.09.2016

Ausbildungsplatzbörse

Terminhinweis:
Wie bereits vor längerer Zeit angekündigt, findet am Donnerstag, 29.09.2016, die 1. Ausbildungsplatzbörse unserer Schule statt. Eingeladen sind alle Eltern und Schüler der Klassen 8 bis 10.
Beginn: 19.00 Uhr in der Sporthalle der Schule

Für die 9. Klassen beginnt der Abend bereits um 18.00 Uhr mit einem Elternabend zur Berufsvorbereitung mit einer Vertreterin der Agentur für Arbeit im Mehrzweckgebäude der Schule.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.09.2016

Lerncoach Pascal Rennen vermittelte die Thematik amüsant und sehr anschaulich.

Vortrag für Eltern: "Das Lernen lernen"

Pascal Rennen wusste die Zuhörer wahrlich zu begeistern. In den wie im Fluge vergangenen zwei Stunden versuchte er den ca. 80 anwesenden Eltern verständlich zu erklären, wie deren Kinder lernen, richtig zu lernen.
Und das ist ihm gründlich gelungen. Durch praktische Übungen, Tipps und das Einbinden der Eltern lernten sie, auch eigene Verhaltensweisen gegenüber ihren Kindern zu hinterfragen und wenn nötig zu ändern.
"Welches sind die richtigen Lerntechniken und Lernmethoden für mein Kind? Wie können Null-Bock-Phasen überwunden werden? Welcher Lerntyp ist mein Kind? Eltern-Kind-Lernen ohne Streit?", so einige Fragen auf die eingegangen wurde.
Der Vortrag war nicht nur inhaltlich sondern auch ...weiterlesen, Bilder, Presse

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14.09.2016

Wandertag der Klasse 5a

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.09.2016

Weimarer Kultur-Express zu Gast an unserer Schule

mit dem Theaterstück: "Fremde Heimat"

Vom Verhalten einiger kann nicht auf die Mentalität einer gesamten Nation geschlossen werden. Niemand ist wie alle. Jeder Mensch ist ein Individuum. Und jeder Mensch hat eine eigene Geschichte.
Mit dem Theaterstück „Fremde Heimat“ erzählt der Weimarer Kultur-Express auf der einen Seite die Lebensgeschichte eines jungen Ausländers und spricht damit das Einfühlungsvermögen der Zuschauer für Menschen in Flucht- und Asylsituationen an.
Die Geschichte Maries steht auf der anderen Seite für die Ängste und Vorurteile der einheimischen Jugendlichen, die hier ernst genommen und abgebaut werden. ...weiterlesen

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.09.2016

Wahlergebnis der Schülersprecherwahl 2016

Schülersprecher stellv. Schülersprecher stellv. Schülersprecherin
Jonas Hohmann (10a) Alexander Abel (10b) Lisa Trabert (10a)


Da die drei Schüler bereits in der 10. Klasse sind, werden sie am Ende des Schuljahres aus der Wahlfunktion ausscheiden. Die Nachfolgekandidaten die im kommenden Schuljahr 2017/18 nachrücken sind entsprechend der erreichten Stimmenzahl:

4. Anna-Lena Rübsam
5. Jennifer Henkel
6. Gina Fladung

Herzlichen Glückwunsch.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

31.08.2016

Kandidaten stehen Rede und Antwort

Keine leichte Aufgabe und doch sehr gut gemeistert - die Kandidaten für die Wahl des Schülersprechers unserer Schule gaben geduldig Auskunft zu den nicht immer leichten Fragen der Schülerschaft. "Was hast du konkret für Ziele?", "Wie willst du das umsetzen?", Warum sollte ich ausgerechnet dich wählen?" wollten die Schüler unter anderem von den freiwilligen Kandidaten wissen.

Wer sich am besten geschlagen hat? Das steht am Freitag nach Auszählung aller Stimmen fest. Die Wahlkommission (Paula Heller, Sophia Wehner, Juliane Kling und Leonie Jost) haben die gesamte Wahl perfekt vorbereitet.

Die Kandidaten stellen sich den Fragen ihrer Mitschüler.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

29.8.2016

Schaukasten der Schülervertretung Die Kandidaten stellen sich vor.

Schülersprecherwahl 2016 - der Wahlkampf ist eröffnet

Nach zwei Jahren ist es wieder soweit. Acht Kandidaten stellen sich zur Wahl für die Aufgabe des neuen Schülersprechers. Auch zwei Stellvertreter sind zu wählen.
Im Schulhaus bei U3-U4 stellen sich seit einigen Tagen alle Acht im Schaukasten der Schülervertretung selbst und ihre Ziele vor. (siehe Bild)

Achtung: Am Mittwoch findet eine Wahlkampfveranstaltung im MZG statt. Alle Kandidaten sind auf der Bühne anwesend und stehen euch Rede und Antwort. Nutzt diese Gelegenheit, um am Freitag (02.09.2016) eine gute Wahl zu treffen.

Das sind die Kandidaten:

Denise Vollmer Anna-Lena Rübsam Gina Fladung Anna-Marie Bollenrath Jennifer Henkel Lisa Trabert Jonas Hohmann Alexander Abel
8b 9a 9b 9b 9b 10a 10a 10b

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.08.2016

Schulgestöber Nr. 7

Ein neuer Elternbrief (Schulgestöber Nr. 7) [973 KB] ist erschienen. Die Schüler haben ihn heute in gedruckter Form bekommen.

Achtung: Leider hat sich bei den gedruckten Exemplaren auf der Rückseite bei den Terminen der Fehlerteufel eingeschlichen. Die Elternabende Kl. 5, 7 und 9 finden nicht am 18.08. sondern schon am 17.08.2016 statt. Wir bitten dies zu korrigieren und zu entschuldigen.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.08.2016

Aufnahme der neuen 5. Klassen in unsere Schulgemeinschaft

Herzlich begrüßt wurden die neuen 5. Klassen am ersten Schultag. Die Schüler erwartete ein lustiger Beginn mit einer kleinen Schattenspielaufführung der Klasse 7a. Anschließend bekamen sie Paten aus der 10. Klasse zugeteilt, die ihnen den Anfang an der neuen Schule erleichtern sollen. Nachdem die Schüler der 10. Klassen mit ihren Paten das Schulgebäude erkundet hatten, wurden kleine Zuckertüten überreicht.
Die ersten Schultage dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Eingewöhnen an der Schule. Allerdings beginnt auch schon der erste Fachunterricht.
Wir wünschen den "Schulanfängern" viel Freude und Lernerfolge an unserer Schule.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10.08.2016

Hinweise zum ersten Schultag

Alle Schüler treffen sich zur ersten Stunde in ihrem jeweiligen Klassenraum. Die Raumliste hängt an den Eingangstüren.
Die Schüler der 5. Klassen werden vor der ersten Stunde um 7.30 Uhr auf dem Schulhof von ihren Klassenlehrern sowie den 10. Klassen in Empfang genommen.

Vertretungsplan gibt es für den ersten Schultag noch nicht online.

Unterrichtsschluss ist für die einzelnen Klassen am 1. Schultag wie folgt:

5a, 5b nach 6. Stunde (13.20 Uhr)
6a nach 5. Stunde
6b nach 6. Stunde
7a, 7b nach 6. Std. (Ethik nach 8. Std.)
8a nach 7. Stunde
8b nach 6. Std. (Ethik nach 8. Std.)
9a nach 7. Std.
9b nach 6. Stunde
10a, 10b nach 6. Std.

Der Busfahrplan ist hier zu finden [49 KB]

Wir freuen uns auf Euch,

Eure Lehrerinnen und Lehrer

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.06.2016

geschafft !!!

Kunstprojekt der Klassen 8a und 8b

Großes Kunstprojekt unserer 8. Klassen in der letzten Schulwoche. Es entstanden lebensgroße Figuren, die in Zukunft unser Schulhaus schmücken sollen.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.06.2016

Feierliche Zeugnissübergabe

Zur Abschlussfeier der 42 Abgänger unserer Schule kamen zahlreiche Verwandte, Freunde und Lehrer der nun "Ehemaligen" ins Mehrzweckgebäude, um mit ihnen den erreichten Schulabschluss zu feiern.
Durch den Abend führten Sina Wehner und André Henkel aus der Klasse 7.
Die Veranstaltung wurde musikalisch umrahmt von Lorenz Lifzik und Manuel Weber (Klasse 10) am Keyboard und Gesang von Gina Fladung (Klasse 8b) sowie den Schülern der Theater AG.
Als Ehrengäste wurden die Vorsitzende des Schulfördervereins, Barbara Vogel, und der Bürgermeister der Stadt Geisa, Martin Henkel, der sich mit einem Grußwort an die Schulabgänger wandte, begrüßt.
Ausgezeichnet für die besten Leistungen wurden: Sabrina Glotzbach und André Blank (10a) sowie Hannah Göbel (10b). Ebenfalls eine Anerkennung bekam Philipp Hergert (10b) für sein Engagement als Klassensprecher (Bild)

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.06.2016

2 Schauspieler stellten das Stück auf der Bühne dar.

englischsprachiges Theater

Zum Abschluss des Schuljahres präsentierten wir ein fantastisches und spannendes (englisch-sprachiges) Musical über die Zeitreise eines Jungen zu einem Schloss des 17. Jahrhunderts mit einem geheimnisvollen Kerker. Die Schüler hatten viel Spaß und verstanden doch mehr, als viele vorher dachten. ;-)

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10.06.2016

9a und 9b zu den Tagen der Orientierung in Erfurt

Tage der Orientierung für 9a und 9b

Wie alle Klassen fuhren auch wir in der 9. Klasse zu den Tagen der Orientierung. Vom 07.06.2016 bis zum 10.06.2016 weilten wir dazu nach Erfurt. Unser Hauptthema für die vier Tage war „Beziehungen“. Zuerst besprachen wir unsere Erwartungen und was nicht passieren darf. Als wir das geklärt hatten, ...weiterlesen, Bilder

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

06.06.2016

Erwärmung für alle in der Turnhalle. Dann gings los.

Sportfest

Bei idealem Wetter fand unser diesjähriges Sportfest auf der Kleinsportanlage an der Ulster und in der Turnhalle statt. Alle gaben ihr bestes.
Die Siegerehrung findet am letzten Schultag auf dem Schulhof statt.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.06.2016

zahlreiche Gäste kamen zur Vernissage

10. Schulkunstaustellung eröffnet

Die bereits 10. Schulkunstaustellung ist eröffnet. Zur Vernissage konnen wir viele Gäste begrüßen. Neben zahlreichen Eltern und Schülern fanden auch der Bürgermeister der Stadt Geisa, Martin Henkel, die Vorsitzende unseres Schulfördervereins, Barbara Vogel, Pfarrer Lerg, Lehrerinnen und Lehrer unserer sowie benachbarter Schulen, Daniela Tischendorf vom Caritas-Verband sowie die ehemalige Referentin im Schulamt, Frau Dix, den Weg in die Räumlichkeiten der VR-Bank in Geisa.
Die Kunstwerke sind bis zum 27.07.2016 in der VR-Bank ausgestellt. ...Bilder Vernissage und Zeitungsartikel

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.05.2016

Letzter Schultag

Viel Glück bei den bevorstehenden Prüfungen wünschen wir allen Schulabgängern, die heute ihren letzten Schultag hatten.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.05.2016

Abschlusswoche der 10. Klassen

Motto am Mittwoch: Bauern

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

04.05.2016

Wolfgang Wartmann (rechts) gab den Schülern der 5. Klasse in Geisa anschaulichen Verkehrsunterricht (Foto: St. Sachs)

ADAC - Hautnah erlebt, was ein Anhalteweg ist

Schüler haben nahezu täglich mit Autos zu tun: als Mitfahrer, als Fußganger oder als Radfahrer. Sie können dabei die physikalischen Zusammenhänge zwischen Geschwindigkeit und Bremsweg und Reaktionszeit altersbedingt nur schwer verstehen. Deshalb war ADAC Mitarbeiter Wolfgang Wartmann an unserer Schule, um den Schülern der 5. Klassen diese Zusammenhänge näher zu bringen. ... Zeitungsbericht

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.04.2016

Sechs Preisträger aus unserer Schule!

Gewinner des Wettbewerbes "Jugend Creativ" durch Mitarbeiter der VR-Bank ausgezeichnet

Zwei Mitarbeiterinnen der VR-Bank nahmen die Auszeichnung der sechs Gewinner unserer Schule auf Ortsebene des diesjährigen Malwettbewerbs vor. Außerdem bekam jede Klasse ihre Anerkennungspreise, die die jeweiligen Klassensprecher entgegennahmen. ...Siegerbilder hier!

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.04.2016

Ein Jahr rauchen!!!

Mitmachparcours „DURCHBLICK“

Hast du den Durchblick? - Suchtpräventionsveranstaltung an unserer Schule

Diese Frage stellen sich am 19. April 2016 rund 90 Schüler der 8. Klassen der Rhön-Ulstertal-Schule Geisa und der Regelschule Unterbreizbach beim Mitmachparcours „DURCHBLICK“ in Geisa. Alkohol und Tabak spielt im Alltag von Jugendlichen oft schon sehr früh eine Rolle. Im Freundeskreis wird geraucht und z.T. gehört auch Hochprozentiges zu einem gelungenen Samstagabend. Im Rahmen des Mitmachparcours hatten die Schüler die Möglichkeit, sich spielerisch mit ihrem Konsumverhalten auseinander zu setzen. Die Stationen des Parcours wurden durch geschulte Standbetreuer begleitet und moderiert. Sie klärten über die Wirkung, sowie die sozialen und gesundheitlichen Folgen des Alkohol- und Tabakkonsums auf und passen dabei die Anforderungen an den jeweiligen Wissensstand der Schüler an. Im Rahmen von Mitmachaktionen hatten die Schüler die Möglichkeit selbst zu agieren und eigene Erfahrungen einzubringen. ...weiterlesen, Bilder

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.04.2016

Siegermannschaft

Handball: Sieger im Schulamtsfinale

Die Handball – Mädchen der WK IV unserer Schule gewannen das Endspiel im Schulamtsfinale Westthüringen in der Hörselberghalle Wutha/Farnroda.
Grundstein des Sieges war die gut agierende Abwehr auf allen Positionen. Gespielt wurden 2 x 20 min. Bereits zur Halbzeit führte man verdient mit 10:2 Toren gegen das Elisabeth-Gymnasium Eisenach. Die 2. Halbzeit zeigte sich dann ausgeglichener. Unsere Mädchen ließen sich aber den Sieg nicht mehr nehmen. Der Endstand von 17:8 Toren wurde von allen ausgiebig gefeiert. Alle Spieler erhielten Medaillen, der Gewinner zusätzlich einen Pokal und einen Handball.

Geisa spielte mit Nadine Blank, Jennifer Erb (7a); Vanessa Stübner, Pauline Kramm, Jaimy Bürger, Johanna Günther (7b); Elisa Heller, Nicole Gassmann, Celine Gimpel (6a); Felicitas Hohmann (6b); Julia Mansius, Katharina Sauer (5a).

Herzlichen Glückwunsch

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.04.2016

Hannah Göbel, Alina Schubert und Michelle Horn beschäftigten sich in ihrer Arbeit mit dem Thema Fotografie

Projektarbeiten erfolgreich präsentiert

Ein unterhaltsamer und spannender Abend: die öffentliche Präsentation der Projektarbeiten der beiden 10. Klassen war ein voller Erfolg. Insgesamt 4 Gruppen präsentierten sich noch einmal öffentlich. Gäste waren hauptsächlich die Eltern und Schüler der 9. und 10. Klassen aber auch jüngere und ehemalige Schüler und Familienangehörige. Unser Dank gilt dem Förderverein der Schule, der die Veranstaltung durch den Verkauf von Speisen und Getränken unterstützt hat.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

03.04.2016

Skilager 2016 im Zillertal

Bereits zum 7. Mal führten wir in diesem Jahr vom 11.03 bis zum 19.03.2016 ein Skilager durch. Es nahmen fast alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 teil und gemeinsam mit ihren Skilehrern Frau Güth, Frau Jacob, Herrn und Frau Berke eroberten sie die Pisten. Erstmals ging es dabei nach Kaltenbach/ Hochfügen ins Zillertal. Untergebracht waren wir im Gasthof Grünsbach in der Stadt Münster. Das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen ...weiterlesen und weitere Bilder

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.03.2016

Öffentliche Präsentation der Projektarbeiten

Alle Projektgruppen der 10. Klassen haben ihre Arbeit erfolgreich präsentiert. Die öffentliche Präsentation ausgewählter Arbeiten findet am Donnerstag, 07.04.2016 im Mehrzweckgebäude unserer Schule statt. Dazu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.
Zur Unterstützung der Bildungsarbeit an unserer Schule verkauft der Förderverein Getränke und Bratwürste.

17.00 Uhr "Die Fotografie - nicht nur eine Kunstform" Hannah Göbel
Michelle Horn
Alina Schubert
17.45 Uhr "Von Natur aus schön!" Lara Mannel
Pia Kirchner
Jessica Schulze
18.30 Uhr "Mein Herz - Dein Herz - Organspende geht uns alle an!" Antonia Reuter
Sebastian Fischer
Riccardo Walther
19.15 Uhr "Unsere Thüringische Rhön - Gebirge und Heimat!" Andrè Blank
Johannes Henkel
Lorenz Lifzik

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.03.2016

Gewinner des Malwettbewerbs

Die Gewinner des diesjährigen Malwettbewerbes auf Klassenebene und auf Ortsebene unter dem Thema „Phantastische Helden und echte Vorbilder - Wer inspiriert dich?“ stehen fest.
Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern recht herzlich und wünschen weiterhin viel künstlerischen Erfolg.

Die besten Bilder jeder Klasse ....hier

Die Siegerbilder auf Ortsebene:

Larissa J. (6a) Emelie G. (7b) Cecil W. (8b)
Toni K. (9a) Rafael T. (10a) Philipp H. (10b)

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.03.2016

Mädchen der WK IV haben sich für das Schulamtsfinale qualifiziert

Handball: Sieg im Kreisfinale

Am Dienstag, dem 23.02.2016, fand in Creuzburg das Kreisfinale im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" im Handball der Wettkampfklasse IV statt. Unsere Mädchen setzten sich erfolgreich gegen die Mannschaften der Regelschulen Wutha- Farnroda und Mihla durch. Wir konnten die Spiele mit 17:0 und 13:4 souverän gewinnen und sicherten uns den Einzug in die nächste Runde. Somit werden unsere Mädchen im April unseren Kreis im Schulamtsfinale vertreten.

Gratulation!

Unsere Mannschaft spielte mit Vanessa Stübner, Nadine Blank, Jennifer Erb, Pauline Kramm, Jaimy Bürger, Johanna Günther, Elisa Heller, Vanessa Möller, Julia Mansius und Katharina Sauer

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.02.2016

Sieger der Mathematikolympiade ausgezeichnet

Die Bestplazierten der diesjährigen Mathematikolympiade wurden während einer Auszeichnungsveranstaltung vom Schulleiter, Herrn Jahn, der stellvertretenden Schulleiterin, Frau Berke sowie von der Mathematiklehrerin, Frau Krauß, für ihre herausragenden Leistungen mit einem Präsent und einer Urkunde geehrt. Herzlichen Glückwunsch.
Die jeweils Erstplatzierten jeder Klassenstufe haben sich damit zur Kreismathematikolympiade am 07.04.2016 in Bad Salzungen qualifiziert.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Känguru kommt an die Rhön-Ulstertal-Schule

Auch 2016 wird sich unsere Schule traditionell am Känguru-Wettbewerb beteiligen. Es sollen möglichst alle Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen. Wir bitten die Eltern, der Teilnahme ihres Kindes zuzustimmen.
Einen ausführliches Informationsschreiben haben alle Schülerinnen und Schüler bekommen. (spätestens Mo, 25.01.2016)
Bitte geben Sie Ihrem Kind das Startgeld von 2 € bis Donnerstag, 28.02.2016, mit. Die Klassenlehrer sammeln das Geld ein. Die Mathematikkolleginnen und -kollegen werden für eine angemessene Vorbereitung der Kinder sorgen.

Herzlichen Dank
Jahn

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14.01.2016

Alexander aus der 9b hilft bei kleinen Experimenten

Schnuppertag für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen und ihre Eltern

Ein spannender Nachmittag lag vor den zukünftigen Schülern der 5. Klassen, als sie am 14.01.2016 mit ihren Eltern und anderen Verwandten zum Schnuppertag an die Regelschule Geisa kamen. Zunächst fanden Schulführungen statt. In kleinen Gruppen führten Schüler der 9. und 10. Klassen die Gäste durch das Schulhaus und in viele Klassen- und Fachräume. Dort waren verschiedene Präsentationen vorbereitet, die den Besuchern einen Einblick in den Schulalltag boten. So konnte man sich die Fachräume für Physik, Biologie und Chemie anschauen und dort auch kleine Experimente selber durchführen. Neben Schülern standen hier auch die Fachlehrer Rede und Antwort. Weiterhin war es möglich, sich ... weiterlesen

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.01.2016

Larissa und Elisa zeigen ihre Kunstwerke: "Mit der Schere malen wie Matisse"

Lernen am anderen Ort - 6a und 6b besuchen Kinderakademie Fulda

Am 12.Januar 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b im Rahmen des Kunstunterrichts die Kinderakademie Fulda.
Dort kann man im Moment eine Ausstellung mit Bildern des großen französischen Künstlers Henry Matisse besichtigen. Anschließend an die Führung durch die Ausstellung konnten die Schülerinnen und Schüler in einem Workshop „mit der Schere malen wie Matisse“. Außerdem war natürlich die wissenschaftliche Ausstellung des Akademiemuseums sehr interessant. ... Bilder

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

05.01.2016

Die T-Shirts sind da.

Kurz vor Weihnachten wurden alle bestellten Schul-T-Shirts ausgegeben. Das Interesse war sehr groß. Etwa 90% aller Schüler haben das Angebot genutzt.

.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------